Hotel Küstenperle eröffnet

Das neue Vier-Sterne-Strandhotel & Spa Küstenperle begrüßt seit kurzem offiziell seine Gäste in Büsum. Es verfügt über 92 Zimmer, einen großzügigen Spa- und Wellnessbereich, das Restaurant Deichperle sowie die Bar Schneiders. Um das Wohlergehen und die Wünsche der Gäste kümmert sich ein Team von rund 80 Mitarbeitern.


17.07.2017

Mehr >>

AC Hotels by Marriott eröffnet erstes Haus in Deutschland

Die Lifestylemarke AC Hotels im Portfolio von Marriott International ist mit der Eröffnung des AC Hotel Mainz nun auch in Deutschland vertreten. Das erste Boutique-Hotel in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt mit seinen 58 Zimmern im schlichten, modernen Design richtet sich vor allem an Geschäftsreisende und befindet sich in einem kürzlich renovierten historischen Gebäude im Zentrum.

 


14.07.2017

Mehr >>

Kulinarische Neuaufstellung

Das Steigenberger Grandhotel and Spa Heringsdorf auf Usedom bietet seinen Gästen in den fünf hoteleigenen Restaurants und Bars ab sofort ein abwechslungsreicheres Angebot in puncto Speisen, Getränke und Service an. Das Hotel will damit seine Stellung auf der Ostseeinsel Usedom weiter festigen, die bereits zuvor vom Guide Michelin in seiner aktuellen Ausgabe lobend erwähnt wurde.

 


14.07.2017

Mehr >>

Studierende entwickelten Schulungsformate

Im Rahmen des Moduls Strategisches Management im Studiengang Internationales Hotelmanagement der SRH Hochschule Berlin – Campus Dresden präsentierten Studierende des sechsten Semesters kürzlich ihre Ergebnisse einer Projektarbeit. Aufgabe war es, Trends und Innovationen der mittelständischen Hotellerie und Gastronomie in Sachsen aufzuzeigen.


14.07.2017

Mehr >>

Einzeltransaktionen prägen Hotelinvestmentmarkt

Trotz des vergleichsweise schwachen Ergebnisses im zweiten Quartal summierte sich das Transaktionsvolumen in deutsche Hotelimmobilien in der ersten Jahreshälfte 2017 auf insgesamt 1,79 Milliarden Euro. Dies entspricht zwar einem Rückgang von rund neun Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum, jedoch liegt das Volumen 51 Prozent über dem Fünfjahresdurchschnitt der ersten Halbjahre 2012 bis 2016. Wie schon im ersten dominierten auch im zweiten Quartal 2017 weiterhin Einzeltransaktionen mit einem Anteil am Gesamtvolumen von rund 70 Prozent. Dies geht aus einer aktuellen Analyse des integrierten Immobilienberatungsunternehmens CBRE hervor.


13.07.2017

Mehr >>