Hotel Sterne Nacht
Branchennews | 14.07.2020

Hotelvolumen erreicht 2019 Allzeithoch

In zwölf Jahren ist das Marktvolumen investmentrelevanter Hotels in Deutschland auf zuletzt 61,1 Milliarden Euro gewachsen. Selbst während der Finanzkrise 2008/2009 stieg das Marktvolumen in Summe leicht an. Wie aus den neuen Berechnungen von Union Investment und bulwiengesa hervorgeht, ist der Marktwert investmentrelevanter Hotels in Deutschland gegenüber 2018 um rund 6,3 Prozent gestiegen.

>> mehr lesen
Hotelzimmer Tür Bett
Branchennews | 09.07.2020

Rückgang um fast 75 Prozent

Im Mai 2020 ging die Zahl der Gästeübernachtungen mit einem Minus von 74,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat erneut außergewöhnlich stark zurück. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt, gab es aufgrund der Corona-Krise in den Beherbergungsbetrieben nur noch 11,2 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste.

>> mehr lesen
Berge Himmel Fahrradfahrer Urlaub
Branchennews | 30.06.2020

Anstieg bei Inlandsreisen erwartet

Über die Hälfte der Deutschen plant in der zweiten Jahreshälfte 2020 eine Inlandsreise. Das ergab eine neue Umfrage von SiteMinder. Der Changing Traveller Report 2020 des Unternehmens basiert auf einer Umfrage unter 561 deutschen Urlaubern und zeigt: Über 60 Prozent der Deutschen planen noch vor Ende dieses Jahres eine Urlaubsreise im Inland, knapp ein Drittel bereits in den nächsten drei Monaten.

>> mehr lesen
Grafik Best Western Umfrage Geschäftsreisen
Branchennews | 26.06.2020

Kunden haben Verständnis für Preiserhöhungen

Flexibilität, Hygiene und Sicherheit stehen bei Geschäftsreisen derzeit bei der Hotelwahl an erster Stelle, für rund zwei Drittel der Firmenkunden sind Preiserhöhungen nachvollziehbar und hybride Tagungen gewinnen an Bedeutung – dies sind einige der Ergebnisse einer Online-Kundenumfrage, die die BWH Hotel Group Central Europe im Mai 2020 durchgeführt hat.

>> mehr lesen
Markus Luthe IHA Hauptgeschäftsführer
Branchennews | 24.06.2020

Missstände bei Nutzerbewertungen

Das Bundeskartellamt hat vorläufige Ergebnisse seiner Sektoruntersuchung zu Nutzerbewertungen im Internet vorgestellt, darunter auch sieben Reiseportale. Die Erkenntnisse kommentiert Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer des Hotelverbandes Deutschland (IHA).

>> mehr lesen
hotelbird Check in System
Branchennews | 19.06.2020

Rechtssicherheit für kontaktlosen Check-in

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat die noch ausstehende Beherbergungsmeldedatenverordnung verkündet und damit Rechtssicherheit für den kontaktlosen Check-in im Hotel geschaffen.

>> mehr lesen
Lernen Tablet Wiese Frau
Branchennews | 18.06.2020

IST aktualisiert „Studium für alle“

Mit dem „Studium für alle“ stellen die IST-Hochschule für Management und das IST-Studieninstitut bereits seit März kostenfreie Lehrinhalte zur Verfügung. Um für Abwechslung zu sorgen, wurden nun die Lehrinhalte in der Rubrik Tourismus aktualisiert. Darüber hinaus wurde das Angebot um hotelspezifische Lehrinhalte erweitert.

>> mehr lesen
Glühbirne Blatt Erde
Branchennews | 16.06.2020

Hotels werden smarter und grüner

Der Shutdown hat der Hospitality-Branche schwer zugesetzt, Eigentümer von Hotelimmobilien kämpfen mit Mietverlusten und Ausfällen. Es droht eine folgenschwere Herabstufung der Asset-Klasse Hotel. Investoren, Eigentümer und Betreiber wollen mehr Digitalisierung und Nachhaltigkeit entgegensetzen und sich stärker auf die Kernmärkte fokussieren, so die zentralen Ergebnisse einer aktuellen Drees & Sommer-Umfrage.

>> mehr lesen
Schild closed geschlossen
Branchennews | 10.06.2020

Rückgang um fast 90 Prozent

Im April 2020 gab es in den Beherbergungsbetrieben nur noch 4,3 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Das war nur gut ein Zehntel des Gästeaufkommens des Vorjahresmonats, beziehungsweise ein Rückgang um 89,3 Prozent. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ist dies der stärkste Rückgang gegenüber einem Vorjahresmonat seit Beginn der Zeitreihe 1992.

>> mehr lesen
Strandkorb Urlaub Strand Meer
Branchennews | 10.06.2020

Deutsche interessieren sich für Urlaub in der Heimat

Die neunjährige Erfolgsserie des Tourismus ist durch die Covid-19-Pandemie unerwartet beendet. In den wichtigsten Reisezielen weltweit schreiben Flughäfen, Hotels und andere touristische Betriebe seit Monaten Milliardenverluste. In einigen Ländern, unter anderem in Deutschland, sind neue Potentiale für die Tourismusindustrie erkennbar – vor allem mit Blick auf Urlaub im Heimatland.

>> mehr lesen
mehr laden
Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.