Rekordjahr für deutsche Mineralbrunnen

Die deutschen Mineralbrunnen haben im Jahr 2016 so viel Mineral- und Heilwasser wie nie zuvor abgefüllt. Der Rekordwert von 11,3 Milliarden Litern resultiert aus einem Zuwachs von 0,8 Prozent im Vergleich zu 2015. Größter Gewinner mit einem Plus von fast zehn Prozent war erneut Mineralwasser ohne Kohlensäure. Die Zahlen beruhen auf einer Hochrechnung, die der Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM) veröffentlicht hat.


06.01.2017

Mehr >>

Thüringer Gastgeber des Jahres geehrt

Beim traditionellen Gastronomen-Silvester im Erfurter Kaisersaal hat das Thüringer Gastgewerbe Anfang Januar erstmals die Preisträger des „Gastgeber des Jahres“ ausgezeichnet. Der Preis wird in drei Kategorien vergeben und ehrt Unternehmerpersönlichkeiten im Gastgewerbe des Freistaates, die sich durch besondere Leistungen, innovative Konzepte und Ideen in der Branche als Hauptleistungsträger im Tourismus auszeichnen.

 


05.01.2017

Mehr >>

Success Hotel Group blickt positiv in die Zukunft

Die Hotelbetriebsgesellschaft Success Hotel Group eröffnete im Jahr 2016 drei Hotels und hat für die kommenden Jahre bereits weitere Hotelprojekte unterzeichnet. Trotzdem setzt das Unternehmen auf nachhaltiges Wachstum.


05.01.2017

Mehr >>

Urban Art im Scandic Berlin Kurfürstendamm

Kunst vereint Schweden und Berlin: Schwedische Street Artists haben dem Scandic am Kudamm ein einzigartiges Gesicht gegeben. In 20 individuell gestalteten Art Rooms und den öffentlichen Bereichen schaffen die Werke 15 ausgewählter Künstler ein urbanes Hotelerlebnis.


04.01.2017

Mehr >>

Hotelpreise 2016: Entwicklung in Deutschland stabil

Mit einer durchschnittlichen Rate von 88 Euro waren die Hotelpreise in Deutschland im vergangenen Jahr stabil – im Jahr 2015 lag der Durchschnittspreis bei 87 Euro. Dies hat das Hotelportal HRS in seiner jährlichen Auswertung ermittelt. In nahezu allen untersuchten deutschen Großstädten waren die Preise mehr oder weniger auf Vorjahresniveau.


03.01.2017

Mehr >>