Markt & Produkte | 09.05.2019

Wanddesign leicht gemacht

Fotostrecke Wallstoxx von Brainstoxx Wanddesign Hotelzimmer Unkompliziertes Wanddesign mit Wallstoxx / Fotos: Brainstoxx

Tapezieren so leicht wie Bettwäsche wechseln – das verspricht das Münchner Startup Brainstoxx mit Wallstoxx. Die Tapete kommt im Wunschformat mit frei wählbarem Design, ist einfach anzubringen, jederzeit rückstandslos ablösbar und kann sogar in der Waschmaschine gewaschen werden.

Hotels und Restaurants können mit Wallstoxx noch einfacher und schneller ihre Räume verschönern. Dabei lässt sich die Tapete jederzeit von der Wand wieder lösen, platzsparend im Schrank verstauen und sogar waschen. Fünf Jahre hat Gründer und Geschäftsführer Stefan Eibl getestet, recherchiert und probiert bevor er hierfür das ideale Gewebe und Druckverfahren gefunden hat.

Die Bestellung von Wallstoxx ist ebenfalls einfach wie ihr Anbringen: Auf der interaktive Webseite kann zwischen vielen Designs aus den Kategorien Fotografie, Hintergründe, Kinder, Kunst, Natur und Tapetendesigns gewählt werden. Auch eigene Designs, Firmenlogos und Fotos sind möglich. Die Tapete kommt anschließend per Post und bringt das passende Easy-Kit, bestehend aus Montageklammern, Kleister, Kleisterpinsel, Skalpell und Winkelschiene, gleich mit. Beim Format ist ebenfalls alles machbar: bis zu einer Breite beziehungsweise Höhe von acht Metern geht der „Standard“ auf der Webseite – andere Größen können auf Anfrage realisiert werden.

www.wallstoxx.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen