Markt & Produkte | 31.01.2019

Job-Plattform

Ein Screenshot des Jobportals von Romantik / Foto: Romantik

Um die über 200 Hotels und Restaurants der Gruppe bei der Mitarbeitersuche und im Personalmarketing bestmöglich zu unterstützen, hat Romantik ein Job-Portal entwickelt.

Die Komplettlösung bietet den Romantik-Gastgebern neben Stellenausschreibungen auch die Möglichkeit, Bewerbungsprozesse digital abzuwickeln und erlaubt den Zugriff auf den europaweiten Talente-Pool der Kooperation. „Wir wollen den Hotels und Restaurants nicht nur mehr Gäste ins Haus bringen, sondern sorgen jetzt auch noch dafür, dass unsere Gastgeber auf einem zeitgemäßen Weg die richtigen Mitarbeiter finden. Neben moderner Technologie setzen wir natürlich auch auf die Kraft der Marke Romantik“, sagt Thomas Edelkamp, Vorstandsvorsitzender der Kooperation.

Bewerber-Management

Mit dem neuen Portal erhalten die knapp 200 Romantik-Hotels und fast 250 Romantik-Restaurants die Möglichkeit, offene Stellen direkt auf der Webseite auszuschreiben. Praktische Vorlagen unterstützen bei der Erstellung der Job-Offerten, die von dort aus auch in verschiedenen regionalen Stellenbörsen oder Portalen mit Branchenbezug veröffentlicht werden können. Das neue Tool ermöglicht es den Hoteliers und Gastronomen ferner, das komplette Bewerbermanagement digital abzuwickeln.

Neue Services

Romantik tritt hier aber auch als Dienstleister für die Hotels und Restaurants auf. Die Kooperation bietet Gastgebern an, Ausschreibungen zu gestalten, zu veröffentlichen und die komplette Abwicklung des Bewerbungsprozesses zu übernehmen. „Mit diesem Schritt erweitern wir unsere Services für Hoteliers und Gastronomen und schaffen weitere Mehrwerte durch ein maßgeschneidertes Dienstleistungsspektrum rund um die komplette Vermarktung und Positionierung der Hotels und Restaurants“, so Edelkamp.

Europaweiter Talente-Pool

Um offene Stellen schnell und effizient besetzen zu können, baut Romantik zukünftig auch auf einen europaweiten Talente-Pool. Hier werden alle Bewerbungen gesammelt, die in einem der knapp 250 Hotels oder Restaurants auflaufen. „Kommt ein Kandidat in einem Haus nicht zum Zuge, passt die Bewerbung vielleicht in einem anderen Betrieb, in einer anderen Region oder in einem anderen Land. Wer sich heute bei Romantik bewirbt, macht das also nicht mehr nur in einem Hotel oder Restaurant, sondern hat die Chance, unter dem Dach der Marke in neun Ländern einen Job zu finden“, erklärt Edelkamp.

www.romantikjobs.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten123

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen