Menschen & Karrieren | 30.03.2022

CEO-Wechsel

Arno Schwalie wird zum 1. Mai 2022 die Position des CEO der Lindner Hotels übernehmen Arno Schwalie wird zum 1. Mai 2022 die Position des CEO der Lindner Hotels übernehmen / Foto: Lindner Hotels

Zum 1. Mai 2022 wird Arno Schwalie die Position des CEO der Lindner Hotels von Otto Lindner übernehmen, der in den Aufsichtsrat des Familienunternehmens wechselt.

Schwalie verfügt über eine umfangreiche Hotellerie-Expertise, die er in verschiedenen Führungspositionen bei Radisson und Design Hotels gesammelt hat. Zuletzt hat er als CEO Deutschland und Executive Vice President international den Konzern Korian durch die Corona-Krise geführt.

Davor war der neue CEO, der über einen Abschluss in Internationaler Betriebswirtschaft, einen MBA und einen postgradualen Abschluss in Real Estate Management verfügt, viele Jahre für Radisson und die Design Hotels tätig. Bei Radisson verantwortete der er als Senior Area Vice President Central & Southern Europe 96 Hotels mit 7.500 Mitarbeitern in 20 Ländern. Während dieser Zeit war ein Meilenstein die Einführung der Balanced-Scorecard-Strategie zur ganzheitlichen Verwaltung von Prozessen und Messung von KPIs. Zudem implementierte Schwalie den Reverse-Thinking-Ansatz, der auch den me and all hotels, der Zweitmarke der Lindner Hotels, zugrunde liegt. Von 2006 bis 2015 besetzte er bei den Design Hotels verschiedene Führungspositionen, zuletzt die des Chief Operating Officer.

„Es ist mir eine große Ehre, die Lindner Hotels mit ihrem hervorragenden Ruf und dem vielseitigen Hotelportfolio weiterzuentwickeln und in die Zukunft führen zu dürfen. Ich sehe große Potenziale und Wachstumschancen und danke den Gesellschaftern für ihr Vertrauen“, freut sich Schwalie.

www.lindner.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.