Hotelprojekte | 11.03.2020

Wo Musik den Ton angibt

Fotostrecke  Vienna House MQ Kronberg im Taunus Lobby In der Lobby des Vienna House MQ Kronberg kann der Gast eine sogenannte Kreativtreppe nutzen. Im Vordergrund das Lichtglockenspiel / Foto: Vienna House

Das neue Vienna House MQ Kronberg im Taunus empfängt seit Ende Februar seine Gäste. Eingebettet in das entstehende Musikquartier – daher auch die Buchstaben MQ im Namen – bietet das Hotel 96 Zimmer mit klarem, lockerem Design und österreichische Gastronomie.

Beim Eintritt in die Lobby sieht der Gast eine imposante Glocke mit knapp zwei Metern Durchmesser, die neben Dekorationszwecken bei Zug an der Kordel als Lichtglockenspiel fungiert. Zudem fällt dem Besucher die audiografische Visualisierung einiger Takte der Großen Fuge von Ludwig van Beethoven ins Auge, die über den freistehenden Rezeptionstischen zu schweben scheint. Im Wohnzimmer im ersten Stock wird der öffentliche Bereich fortgeführt. Einzelnen Sitzgruppen stehen etwa für den Feierabenddrink bereit. Tagsüber kann das Wohnzimmer auch für Kaffeepausen und kleine Empfänge mit den angrenzenden Meetingräumen genutzt werden. Materialien wie Holz, Leder, Messing und Samt sind tonangebend in den Zimmern, in denen es unter anderem eine Fenstersitzbank gibt. Die Kategorien reichen von Classic über Superior bis zu Executive.

Das Frühstück wird in der offenen Küche mit abwechslungsreichen, regionalen Produkten serviert. Echte Wiener Gastkultur kann mittags und abends im Restaurant und auf der Terrasse erlebt werden. Vienna House ist hierfür erstmalig mit dem Team vom Wiener Traditionsheurigen „Mayer am Pfarrplatz“ eine Kooperation eingegangen. Gemeinsam wurden so die Speisekarte und Weinauswahl für das Hotelrestaurant „Mayer Wiener Heuriger“ zusammengestellt. Schwerpunkt sind typische kalte und warme Heurigen Spezialitäten, wie hausgemachte Aufstriche mit Brot, Original Wiener Schnitzel und Braten. Auch Saisonales und Klassiker der hessischen Küche wie Handkäs mit Musik finden sich auf der Speisekarte. Österreichische Fairtrade Kaffeespezialitäten und Mehlspeisen sowie Snacks werden auch nachmittags serviert.

Die Crosstrainer und Kardiogeräte aus Holz sind im Fitnessbereich echte Hingucker. Der mobile Concierge stellt Joggingrouten bereit und das Rezeptionsteam unterstützt bei der Buchung einer Tea Time im nahegelegenen Golfclub Kronberg. Musik und Hotellerie gehen im Vienna House MQ Kronberg Hand in Hand: Im benachbarten Konzertsaal, benannt nach dem Cellisten Pablo Casals, werden zukünftig junge Talente der Kronberg Academy, Musiker sowie Orchester Konzerte geben.

Das Hotel verfügt über Tiefgaragenparkplätze, zwei E-Tankstellen und Fahrräder stehen zum Verleih bereit.

www.viennahouse.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.