Markt & Produkte | 23.11.2021

Smartes Spendersystem

Das neue Spendersystem Shape verbindet Nachhaltigkeit, Hygiene, Ästhetik und Funktion Das neue Spendersystem Shape verbindet Nachhaltigkeit, Hygiene, Ästhetik und Funktion / Foto: ADA Cosmetics

ADA Cosmetics bringt Anfang 2022 seine neueste Entwicklung heraus: Shape – Sustainable. Hygienic. Aesthetic. Pump. Evolution. Shape vereint zwei der wichtigsten Anforderungen unserer Zeit: Nachhaltigkeit und Sicherheit – und das ohne Kompromisse an Design und Performance.

Ästhetik mit Funktionalität

Im Design folgt Shape dem Smart Care System von ADA Cosmetics, dem bisher wachstumsstärksten Spendersystem des Unternehmens. Die schlanken Flakons wirken leicht und klar, dabei wertig und elegant. Neu ist der einfach zu bedienende Pumpverschluss. Ein leichter Fingerdruck genügt und der Gast erhält exakt die Portion an Seife, Duschgel oder Bodylotion, die er braucht. Präzise, tropffrei und sauber. Mit dieser Kombination bietet ADA Cosmetics noch mehr Vielfalt und bedient die unterschiedlichen Vorlieben der Anwender.

Shape entspricht höchsten Hygieneanforderungen

Shape ist als geschlossenes System konzipiert. Ein gesicherter Präzisionsverschluss verhindert zuverlässig das Eindringen von Keimen in die Kartusche. Die enthaltenen Kosmetikprodukte bleiben hygienisch sauber – bis zum letzten Tropfen. Durch das gradlinige Design und die glatte Oberfläche lassen sich die Kartuschen außen problemlos reinigen und desinfizieren. Transparente Streifen an der Seite lassen erkennen, wie viel sich noch in der Kartusche befindet. Ist sie leer, kann sie mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden – innerhalb von Sekunden ist alles wieder für die Gäste bereit.

Bis zu 85 Prozent weniger Flüssigkeits- und Plastikabfälle

Das manipulations- wie diebstahlsichere Shape besteht aus 300-Milliliter-Flakons mit Pumpvorrichtung. Jeder 300-Milliliter-Flakon ersetzt zirka 20 bis 25 Mini-Flaschen. Da die Kartuschen vollständig entleert werden, landen keine Restmengen im Abfall, wie es bei Einzelportionen oft der Fall ist. Die Flaschen und Pumpverschlüsse sind aus schadstofffreiem Polypropylen hergestellt und zu 100 Prozent recyclingfähig. Nach Gebrauch werden die Flakons wieder in den Wertstoffkreislauf eingebracht. So reduziert der Spender Plastik- und Flüssigkeitsabfälle um bis zu 85 Prozent. Das tut auch dem Budget gut: im Vergleich zu Miniportionen werden bis zu 40 Prozent Kosten eingespart.

Fünfzehn verschiedene Kosmetikkollektionen stehen bei Shape derzeit zur Auswahl: von der Lifestyle-Kosmetikserie über die zertifizierte Naturkosmetik bis hin zur Luxus- oder Designermarke. Die Wandhalterungen für die Flakons gibt es in Weiß, Schwarz, Chrome matt und glänzend. Auf Wunsch gestaltet ADA Cosmetics die Spenderflakons auch passend zur Markenidentität des Auftraggebers. Und damit die Umstellung von Kleinportionen auf Spender reibungslos passieren kann, bietet das Unternehmen ein umfassendes Servicepaket an.

www.ada-cosmetics.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.