Menschen & Karrieren | 19.06.2019

Jüngste Hotelmanagerin bei Victor's

Anika Burdusa Junior-Hotelmanagerin Victor‘s Residenz-Hotels Anika Burdusa / Foto: Victor‘s Residenz-Hotels

Anika Burdusa heißt die neue Junior-Hotelmanagerin der Victor‘s Residenz-Hotels in Erfurt. Sie ist mit 30 Jahren die jüngste Leiterin eines Standorts in der Gruppe der dreizehn Victor‘s Residenz-Hotels.

Burdusa ist mit dem Vier-Sterne-Haus in der thüringischen Landeshauptstadt bestens vertraut: Sie startete dort ihre Laufbahn, indem sie hier von 2007 bis 2010 erfolgreich ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau absolvierte. Danach studierte sie an der IBA Erfurt Betriebswirtschaftslehre in der Fachrichtung Hotel- und Tourismusmanagement und schloss 2013 das duale Studium ab. In der Folge sammelte sie drei Jahre lang Erfahrungen bei AIDA Cruises, ehe sie 2016 zu Victor‘s nach Erfurt zurückkehrte. Dort war sie zuletzt als stellvertretende Direktorin tätig. Seit April 2019 leitet sie nun das Haus in der Erfurter Innenstadt, das seinen Gästen 68 Zimmer und Suiten, acht Tagungs- und Veranstaltungsräume, Restaurant, Bar und zahlreiche Tiefgaragenplätze bietet.

www.victors.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen