Menschen & Karrieren | 27.09.2021

Wechsel in Dierhagen

Andreas Schulz Hoteldirektor im Strandhotel Fischland Seit September ist Andreas Schulz Hoteldirektor im Strandhotel Fischland des Ostseebades Dierhagen / Foto: Andreas Schulz

Neuer Hoteldirektor im Strandhotel Fischland des Ostseebades Dierhagen seit September 2021 ist Andreas Schulz. Er ist bereits seit 2019 als F&B Direktor und stellvertretender Direktor von Isolde Heinz tätig, die nun den Staffelstab an ihn weiter reichte.

Heinz bleibt aber selbst Direktorin des benachbarten Strandhotel Dünenmeer und wird neu die Funktion als Eigentümervertreterin für das Hotelresort insgesamt übernehmen. Zum Resort gehören neben den beiden Hotels Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Andreas Schulz übernimmt als Direktor die Verantwortung für die rund 120 Auszubildenden und Mitarbeitenden. Der Dipl.-Hotelmanager kann auf umfangreiche Erfahrungen in der Hotellerie zurückblicken. Bevor er im Strandhotel Fischland tätig wurde, arbeitete er in namenhaften Hotels in der Schweiz, wie dem Fünf-Sterne-Superior Giardino Ascona oder zuletzt als Vizedirektor des Vier-Sterne-Superior Hermitage Luzern.

www.strandhotel-fischland.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.