Hotelprojekte | 09.04.2019

Strandhotel Ahlbeck eröffnet

Das Strandhotel Ahlbeck auf Usedom / Foto: GCH Hotel Group

Seit Anfang April empfängt das Strandhotel Ahlbeck der GCH Hotel Group am Ostseestrand auf Usedom seine Gäste. Das frisch renovierte Haus liegt ruhig und zentral zugleich an der autofreien Promenade mit direktem Strandzugang.

Das Hotel besteht aus einer denkmalgeschützten Jugendstilvilla und einem modernen Hauptgebäude und verbindet damit historischen Charme mit modernem Glanz. Die 92 Doppelzimmer im Hauptgebäude verfügen teilweise über einen Balkon und Meerblick. In der Jugendstilvilla wohnen die Gäste wie zu Kaiserzeiten in 13 großzügigen Suiten. Die vollständige Eröffnung der Villa ist für den Sommer dieses Jahres angesetzt.

In der obersten Etage bietet das hauseigene Prime Restaurant & Bar einen Panoramablick auf das Meer und die drei Kaiserbäder. Es ist mit 30 Metern das höchstgelegene Restaurant der Insel. Zudem verfügt das Hotel über ein Café direkt an der Strandpromenade. Der Wellnessbereich mit Tageslicht ist mit einem Innenpool, einer finnischen Sauna und einem Fitnessraum ausgestattet.

Marco Engbertz, Area District Manager North der GCH Hotel Group: „Ich war vor vielen Jahren bereits im Strandhotel Ahlbeck tätig, bevor es mich nach Wismar verschlagen hat. Umso mehr freue ich mich, das Haus jetzt als Area District Manager wieder zu betreuen – dazu in ganz frischer Blüte. Das Hotel ist wunderschön geworden und wir können es gar nicht erwarten, unseren Gästen einen unvergesslichen Ostseeurlaub zu bereiten.“

www.gchhotelgroup.com

www.strandhotelahlbeck.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen