Hotelprojekte | 20.05.2019

NH Leipzig Zentrum eröffnet

Fotostrecke NH Leipzig Zentrum Lobby Das NH Leipzig Zentrum hat Mitte Mai eröffnet und empfängt seine Gäste / Foto: WARS.S Design

Das NH Leipzig Zentrum empfängt seit kurzem mit 197 Zimmern im historischen Zentrum der sächsischen Metropole seine Gäste. Die Hotelgruppe erweitert damit ihre Präsenz in der Stadt um ein zweites Hotel.

Die 197 Zimmer des Vier-Sterne-Hotels verteilen sich auf sieben Etagen, darunter sind elf Suiten, 19 Superior-, sechs barrierefreie sowie vier Familienzimmer. Die Räume sind mit modern-eleganten Möbeln ausgestattet; dazu Holzböden und hohe Komfort-Matratzen der NH Sleep-Boxspringbetten. Neben einem Restaurant verfügt das Haus außerdem über einen Fitnessbereich sowie sechs Tagungsräume, die Platz für 120 Personen bieten.

Das neueste Hotel der Kernmarke NH ist eingebettet in den Petersbogen. Gleich gegenüber befindet sich das im Jahr 1905 erbaute Neue Rathaus. Das Traditionslokal Ratskeller, die Thomaskirche, Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs, das Gewandhaus oder der Augustusplatz befinden sich in fußläufiger Distanz. Der mit dem NH Leipzig Zentrum verbundene Petersbogen, eine moderne Einkaufspassage zwischen Schloßgasse und Petersstraße, bietet zahlreiche Geschäfte. Errichtet wurde das neue Hotel von Petersbogen Burgplatz.

Alexander Dürr, Director of Operations Northern Europe der NH Hotel Group, ist auch aus privaten Gründen erfreut über das neue Hotel. „Als Sachse freue ich mich sehr über das neue Hotel in Leipzig. Leipzig ist eine sehr attraktive Stadt neben Berlin, man sagt nicht umsonst ‚Leipzig ist das neue Berlin‘. Es ist eine boomende und junge Stadt, in der unser Hotel mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis einfach passt. Ich bin froh, dass wir mit unserer langjährigen Kollegin Anika Mittelstädt die passende Person gefunden haben, um das Hotel zum Erfolg zu führen“.

Hoteldirektorin Anika Mittelstädt ist bereits seit 2010 bei der NH Hotel Group tätig. Die 38-Jährige begann im NH Dresden Altmarkt als Front Office Managerin. 2013 wurde sie zur Hoteldirektorin des NH Nördlingen ernannt. 2017 bis 2018 war sie Hoteldirektorin des NH Dessau bis zur Schließung des Hotels. Seit dem 1. Januar 2019 ist Mittelstädt Hoteldirektorin in Leipzig. Ihr Team besteht aus insgesamt 22 Mitarbeitern und ab August werden zirka fünf Azubis die Kollegen unterstützen.

Wachstum bei der NH Hotel Group

Die NH Hotel Group hat viele Projekte in den Startlöchern. Aktuell entstehen alleine in Deutschland vier neue Hotels: Im Bau ist das nhow Frankfurt, das zweite deutsche Hotel der Design- und Lifestylemarke nhow. Auch die Premiummarke NH Collection wird durch zwei Hotels erweitert: Neben dem NH Collection Frankfurt Spin Tower unterzieht sich derzeit das ehemalige NH München Deutscher Kaiser einer kompletten Umgestaltung. Im August 2019 soll das Hotel als NH Collection München Bavaria wieder eröffnen. In Kürze startet der Bau des NH Hamburg Zentrum, welches 2022 eröffnen wird. Vorher soll noch das NH Hannover seine Türen öffnen, geplant ist dies im vierten Quartal 2020.

www.nh-hotels.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige Palux Großküchentechnik

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen