Menschen & Karrieren | 14.01.2021

Neue Delegierte

Natalie Fischer-Nagel Relais & Châteaux Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer Natalie Fischer-Nagel, neue Delegierte für Deutschland der Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux / Foto: Relais & Châteaux Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer

Neues Jahr, neue Herausforderung: Die Direktorin des Weissenhaus, Natalie Fischer-Nagel, ist die neue Delegierte für Deutschland der Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux. Sie folgt auf Susanne Gräfin von Moltke, die in den Vorstand der Vereinigung wechselt.

Mit absoluter Mehrheit der deutschen Mitglieder ist Natalie Fischer-Nagel zur Delegierten der Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux gewählt worden. Als neue Delegierte bringt die Gastgeberin über 15 Jahre Erfahrung in der Luxushotellerie mit ein und beschreibt ihr Ziel ganz klar: „Ich habe das Privileg, die vielfältigen Interessen unserer ikonischen Mitgliedshäuser zu vertreten“, so Fischer-Nagel. „Unsere Mitglieder sind teilweise 70 Jahre erfolgreich am Markt und gerade wächst die dritte Hoteliersgeneration heran. Gemeinsam sind wir eine starke Gemeinschaft, aus der heraus ich wirken darf.“ Ein großes Anliegen sind der erfahrenen Hoteldirektorin auch die Karrieremöglichkeiten in der Hotellerie und die Qualität der Ausbildung. Dazu möchte sie in eine starke Verbindung zur Hotellerie-Schule École hôtelière de Lausanne investieren, um jungen Menschen gleich zu Beginn ihres Berufslebens das bestmögliche Werkzeug an die Hand zu geben.

Mit ihrer Wahl zur deutschen Delegierten von Relais & Châteaux folgt Fischer-Nagel auf Susanne Gräfin von Moltke, geschäftsführende Gesellschafterin des Gut Steinbachs, die in den Vorstand der Vereinigung wechselt. Zur beruflichen Laufbahn von Fischer-Nagel gehört die Eröffnung und erfolgreiche Positionierung eines der größten Spas Deutschlands im A-ROSA Resort in Travemünde. Hier verantwortete sie anschließend die gesamte Spa- und Medical-Wellness-Ausrichtung der Gruppe mit 120 Mitarbeitern. Nach der Gründung ihres eigenen Beratungsunternehmens führt sie seit 2015 gemeinsam mit ihrem Ehemann Frank Nagel das Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer, das seit 2018 zu der Vereinigung Relais & Châteaux gehört.

www.relaischateaux.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.