Markt & Produkte | 13.11.2019

Kaffee und Tee im Hotelzimmer

Jacobs Professional Gastronomie Hotellerie Mini Kapselmaschine kompakt Hotelzimmer Die Jacobs Mini Kapselmaschine passt mit ihrer kompakten Größe und einer Kapazität von vier bis fünf Tassen in jedes Hotelzimmer / Foto: Jacobs Professional

Jacobs Douwe Egberts (JDE) Professional hat die neue Mini für Gastgeber maßgeschneidert, denn mit Stromanbindung ist sie jederzeit und ohne Einweisung startbereit. Mit nur drei Tasten ist ihre Bedienung für den Gast intuitiv zu erfassen. Die Mini Kapselmaschine, wahlweise mit Jacobs- oder L’OR-Logo erhältlich, ziert ein schwarzes Design in Klavierlack-Optik mit edlen Chrom-Elementen. Für die Teewasserbereitung verfügt sie über einen separaten Heißwasserauslauf, so dass kein zusätzlicher Wasserkocher vonnöten ist. Mit einer Kapazität von vier bis fünf Tassen sowie einem Kompaktmaß (24 x 10 x 35 Zentimeter) ist sie für jedes Hotelzimmer geeignet. Ihr Wassertank fasst 600 Milliliter, der Abwurfbehälter fünf Kapseln. Diese robuste Kapselmaschine ist auf eine Lebensdauer von mindestens 5.000 Bezügen ausgelegt, sie ist einfach zu reinigen und zu entkalken.

Sieben Jacobs-Espresso-Kapseln – darunter eine entkoffeinierte Sorte – und acht Slow-Tea-Sorten sollen jeden Genusswunsch erfüllen. Für gleichbleibend hohe Qualität setzt JDE Professional auf ausgewählte Bohnen, komplexe Mischungen, veredelnde Röstungen und sorgfältige Mahlung. Die Aluminiumkapseln bewahren die Aromen der Kaffeebohnen und bieten dadurch einen intensiven Espressogeschmack und eine feinporige Crema.

www.jacobs-professional.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen