Hotelprojekte | 27.06.2024

Grundsteinlegung im Sauerland

Fotostrecke Grundsteinlegung im Sauerland Die Eröffnung des Hotels Schutzhütte in Willingen ist für Ende 2025 geplant / Foto: SPH Betriebsgesellschaft

In Willingen entsteht ein besonderes Hotelkonzept: Mit der Grundsteinlegung des Design-Hotels Schutzhütte Mitte Juni setzt die Familie Vollbracht, die bereits mit dem mehrfach ausgezeichneten Familotel Sonnenpark Maßstäbe in der Familienhotellerie gesetzt hat, ihr visionäres Engagement fort. Bis Ende 2025 entsteht ein lässiges Lifestyle & Design Hotel, das mit modernster Ausstattung alpinen Flair mit Boho-Elementen verbindet.

Neben der lässigen Lifestyle-Atmosphäre und dem Design gehört auch der kulinarische Genuss zu den Highlights der Schutzhütte. Das Restaurant Naschmarkt will mit seinem Grillbüfett überzeugen, das Deli mit Gerichten im Tapas-Stil. Zusätzlich ergänzt eine Bar mit Kamin-Lounge das Gastro-Angebot. Ein weiteres Highlight ist der Wellness- und Spa-Bereich mit Saunen, Infinity-Außenpool und einer speziellen Spa-Bar. Ein direkter Verbindungsgang zum Lagunenbad soll Gästen einen komfortablen Zugang ermöglichen.

Ein Ort in der Natur mit vielen Attraktionen

Das Design-Hotel Schutzhütte liegt nicht nur direkt neben dem Lagunenbad, sondern auch im Umfeld weiterer Attraktionen wie der Eissporthalle, dem Skywalk, der Sommerrodelbahn, der Kletterhalle und vielen anderen Freizeiteinrichtungen. Willingen bietet zudem eine herrliche Landschaft zum Biken, Wandern und Skifahren.

Die Schutzhütte mit ihren 67 Hotelzimmern und zehn Chalets ist ausgerichtet auf aktive Familien und Individualisten jeden Alters, denen im Urlaub eine lockere Lifestyle-Atmosphäre, Naturverbundenheit und kulinarischer Genuss wichtig sind und dabei persönlichen und digitalen Service wertschätzen.

Nachhaltigkeit und regionale Verbundenheit

In der Realisierung des Projekts legt Familie Vollbracht großen Wert auf regionale Partnerschaften. Das gilt auch für den laufenden Hotelbetrieb in Bezug auf die eingesetzten Produkte.

„Mit der Schutzhütte entsteht ein Hotelkonzept, das neue Maßstäbe setzen soll“, erklärt Marc Vollbracht. „Wir sind dankbar für die Möglichkeit, diesen Traum zu verwirklichen und freuen uns darauf, unseren Gästen ab Ende 2025 ein unvergleichliches Erlebnis zu bieten. Ein herzlicher Dank geht an alle, die dieses Projekt unterstützen.“

www.schutzhuette.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.