Management & Strategien | 27.12.2018

Expansion in Europa

Fotostrecke Im Mai 2019 soll das NH Collection Amsterdam Flower Market eröffnen / Fotos: NH Hotels

Die NH Hotel Group baut ihre Marke NH Collection in den Niederlanden, Belgien und Deutschland aus. Im August 2019 soll mit dem NH Collection München Bavaria (ehemals NH Deutscher Kaiser) das achte Haus der Marke in Deutschland eröffnen.

Den Anfang macht zunächst im Mai 2019 das NH Collection Amsterdam Flower Market, im Juni 2019 folgt das NH Collection Antwerp Centre in Belgien. „Wir gehen davon aus, dass der Luxushotelmarkt in den nächsten Jahren weiter wachsen wird. Geschäftsreisende wie Leisure-Gäste entscheiden sich verstärkt für Erlebnisse, Komfort und Servicequalität. Wir erweitern unser Portfolio daher nicht nur in den Niederlanden, sondern auch auf gesamteuropäischer Ebene, um dieses Bedürfnis noch besser erfüllen zu können“, sagt Maarten Markus, Managing Director Northern Europe, der NH Hotel Group.

In Deutschland ist die NH Collection bislang mit sieben Häusern in Berlin, Hamburg, Dresden, Köln, Frankfurt am Main und Nürnberg vertreten. Das NH Collection München Bavaria soll mit 219 Zimmern das Flagship-Hotel der Marke in Deutschland werden. In Planung für 2021 ist zudem für Frankfurt das NH Collection Frankfurt Spin Tower mit rund 350 Zimmern.

www.nhhotels.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen