Hotelprojekte | 05.02.2019

Drittes Haus in München

Foto: GHotel hotel & living

Die GHotel-Gruppe hat einen weiteren Pacht- beziehungsweise Franchisevertrag mit den AccorHotels für ein Hotel der Marke ibis Styles unterschrieben. Das Drei-Sterne-Hotel wird in München-Neuperlach neu gebaut und soll 2022 eröffnen.

Das Haus wird über fünf Stockwerke und 172 Zimmer verfügen, davon 17 Familienzimmer. Ein Restaurant bietet Frühstück und Snacks sowie Getränke. Alle Zimmer verfügen über ein Smart-TV sowie kostenloses WLAN. Die Hotelentwicklung ist Teil des städtebaulichen Projekts Perlach Plaza und reiht sich in einen Nutzungsmix von Einzelhandel, Mietwohnungen, Studenten-Appartements und Gastronomie ein.

„Mit dem neuen Hotel der Marke ibis Styles weiten wir unser Angebot in München aus. Neben den schon seit vielen Jahren bestehenden beiden GHotel hotel & living Häusern München City und München-Nymphenburg haben wir mit dem neuen Haus ab 2022 auch ein Hotel in München-Neuperlach. Wir vertiefen damit auch gleichzeitig unsere erfolgreiche und äußerst angenehme Zusammenarbeit mit AccorHotels. Innerhalb kurzer Zeit ist dies bereits das fünfte Projekt, das wir gemeinsam mit Accor realisieren“, so Jens Lehmann, Geschäftsführer der GHotel-Gruppe. Die Expansion soll in diesem Jahr mit hohem Tempo fortgesetzt werden.

www.ghotel.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen