Spitzenkoch wechselt ins Kölner Hotel im Wasserturm


 
  Eric Werner / Foto: Atelier Steinbüchel und Partner

Das Kölner Romantik Hotel im Wasserturm gibt – neben seiner neuen Mitgliedschaft bei der Romantik-Vermarktungskooperation – die Verpflichtung von Eric Werner bekannt. Der Spitzenkoch war unter anderem in der Résidence in Essen tätig.

 

Mit dem Fünf-Sterne-Superior Hotel der Rheinmetropole schließt sich eine weitere hochdotierte Küche der Romantik Hotels an. Das Team des Restaurants „d/\blju 'W“ überzeugt mit moderner Kochkunst und setzt auf die Verwendung regionaler Produkte. In dem mit einem Michelinstern ausgezeichneten Restaurant „Himmel un Äd“ erleben Gäste kulinarische Highlights sowie eine Aussicht auf ganz Köln. Mit Werner will das Romantik-Hotel nun neue kulinarische Maßstäbe setzen. Der 31-Jährige ging nach seiner Ausbildung in das Restaurant Sao Gabriel in Portugal. Von 2008 bis 2009 kochte er bei Berthold Bühler in der Résidence in Essen. Danach stand er von 2009 bis 2010 als Sous Chef bei Heiko Antoniewicz am Herd. Anschließend besetzte er bis Ende 2011 die Position des Sous Chef im Spatzenhof in Wermelskirchen. Anfang 2012 wurde Werner Küchenchef in der Résidence in Essen, bis Ende 2014 gemeinsam mit Erik Arnecke, und erkochte dort zwei Sterne.

 

www.romantikhotels.com

 

Geschrieben am: 10.01.2017