Success Hotel Group blickt positiv in die Zukunft

Die Hotelbetriebsgesellschaft Success Hotel Group eröffnete im Jahr 2016 drei Hotels und hat für die kommenden Jahre bereits weitere Hotelprojekte unterzeichnet. Trotzdem setzt das Unternehmen auf nachhaltiges Wachstum.


05.01.2017

Mehr >>

Urban Art im Scandic Berlin Kurfürstendamm

Kunst vereint Schweden und Berlin: Schwedische Street Artists haben dem Scandic am Kudamm ein einzigartiges Gesicht gegeben. In 20 individuell gestalteten Art Rooms und den öffentlichen Bereichen schaffen die Werke 15 ausgewählter Künstler ein urbanes Hotelerlebnis.


04.01.2017

Mehr >>

Hotelpreise 2016: Entwicklung in Deutschland stabil

Mit einer durchschnittlichen Rate von 88 Euro waren die Hotelpreise in Deutschland im vergangenen Jahr stabil – im Jahr 2015 lag der Durchschnittspreis bei 87 Euro. Dies hat das Hotelportal HRS in seiner jährlichen Auswertung ermittelt. In nahezu allen untersuchten deutschen Großstädten waren die Preise mehr oder weniger auf Vorjahresniveau.


03.01.2017

Mehr >>

Hoteltrends 2017: Ergebnisse liegen vor

 
   

Choice Hotels, eine der weltweit größten Hotelketten und in Europa mit den Marken Comfort, Quality, Clarion und Ascend Hotel Collection vertreten, veröffentlichte Ende 2016 die Ergebnisse der sechsten jährlichen Franchisenehmer-Umfrage. Mehr als 100 Choice-Hoteliers nahmen an der Befragung teil und zeichnen ein detailliertes Bild der Branchentrends für 2017. Topthemen sind demnach der Trend zur Direktbuchung über die Hotelwebsites, gesteigerte Sales- und Marketingaktivitäten sowie eine Fokussierung auf digitale Werbemaßnahmen.


02.01.2017

Mehr >>

Lindner veröffentlicht Case Study zur Nachhaltigkeit

 
   

Nachhaltiges Wirtschaften ist den Lindner Hotels ein Anliegen: Eine aktuelle Case Study stellt nun die Maßnahmen und Erfolge des Familienunternehmens vor, beispielsweise die Reduzierung des Kohlenstoffdioxid-Verbrauchs um 73 Prozent pro Zimmer. Gäste können sich außerdem aktiv beteiligen und unter anderem auf der Website ihre An- und Abreise dank Qixxit mit möglichst kleinem Kohlenstoffdioxid-Fußabdruck planen.

 


30.12.2016

Mehr >>