Acht neue Häuser

Best Western wächst: Bis Jahresende werden sich der Marke insgesamt acht ehemalige Balladins Hotels in Deutschland anschließen. Die Neuzugänge, die von der GCH Hotel Group in Berlin gemanagt werden, erweitern das Portfolio der Gruppe individueller Hotels um 1.023 Zimmer an den Standorten Mannheim, Sindelfingen, Neu-Isenburg, Troisdorf, Dortmund, Bremen, Braunschweig und Peine.


09.12.2016

Mehr >>

Weniger Krankheitstage durch bessere Dienstplangestaltung

Wochenendarbeit, Arbeiten am Abend bis in die Nacht, Teildienst und Rufbereitschaft: Im Gastgewerbe ist voller Einsatz gefragt. Das geht, früher oder später, zu Lasten der Gesundheit. Eine mögliche Lösung sind Dienstpläne und Arbeitszeitmodelle, die so gestaltet sind, dass sie gesundheitsverträglich sind und gleichzeitig die betrieblichen Belange berücksichtigen. Dazu bietet die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) nun ein Seminar an.


09.12.2016

Mehr >>

Flair Hotels setzen auf Regionalität und Markenstärkung

Bei der Jahrestagung der Flair Hotelkooperation, die im November im Flair Hotel Nieder in Bestwig / Ostwig stattfand, wurde die strategische Ausrichtung besprochen, der Flair Vorstand bestätigt und wiedergewählt. Gekürt wurden außerdem das Flair Hotel des Jahres 2017 und der Flair Koch des Jahres 2017.


08.12.2016

Mehr >>

Vier Prozent mehr Übernachtungen im Oktober 2016

In den Beherbergungsbetrieben in Deutschland gab es im Oktober 2016 41,9 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, war dies ein Plus von vier Prozent gegenüber Oktober 2015.


08.12.2016

Mehr >>

Ein Best Western für Wiesbaden

In Wiesbaden entsteht ein neues Best Western Hotel: Das Drei-Sterne-Plus-Haus mit 165 Zimmern im neuen Quartier Verso am Hauptbahnhof soll 2018 eröffnen und insgesamt über 165 Zimmer verfügen.


07.12.2016

Mehr >>